Metropoleruhr
Emscherlandschafts Park
Kunst und Kultur
Neue Klänge im Emscher Landschaftspark: Das Paluma Music Festival im Westpark Bochum

Neue Klänge im Emscher Landschaftspark: Das Paluma Music Festival im Westpark Bochum

Kaum haben wir die Haltestelle verlassen, stehen wir inmitten einer der schönsten Grünflächen der Metropole Ruhr. Noch können wir nichts hören von dem bunten Treiben, das sich heute auf der industriell geprägten Fläche des Westparks Bochum abspielt, aber mit uns machen sich zahlreiche andere Liebhaber der elektronischen Musik auf den

Weiterlesen
Innenhafen Duisburg: Freizeitoase am Wasser

Innenhafen Duisburg: Freizeitoase am Wasser

Der Innenhafen Duisburg ist eine abwechslungsreiche Erlebnisoase im westlichen Emscher Landschaftspark und einer der 25 Ankerpunkte der Route der Industriekultur. Hier findet ihr alles, was das Herz begehrt. Wenn ihr Hunger habt, wird euch hier eine Vielzahl an verschiedenen Restaurants geboten oder ihr macht Halt in einem der Cafés, die

Weiterlesen
Der Consol Park – Ein Ort der Kinder- und Jugendkultur im Emscher Landschaftspark

Der Consol Park – Ein Ort der Kinder- und Jugendkultur im Emscher Landschaftspark

Der Consol Park liegt im Ortsteil Gelsenkirchen-Bismarck und war bis Mitte der 1990er Jahre auch wirtschaftlicher Mittelpunkt des Stadtteils. Hier auf dem circa 2,7 ha großen Gelände im Herzen der Metropole Ruhr fand man bis dato noch das Zechengelände der Zeche Consolidation 3/4/9. Heute ist das Zechengelände mit seinen diversen

Weiterlesen
WasserWanderLust: Schiffsparade eröffnet KulturKanal 2017 in Kooperation mit dem 35. Ruhrgebietswandertag

WasserWanderLust: Schiffsparade eröffnet KulturKanal 2017 in Kooperation mit dem 35. Ruhrgebietswandertag

Es ist wieder soweit: Das KulturKanal-Jahr wird am 30. April 2017 auf dem Rhein-Herne-Kanal  in Kooperation mit dem 35. Ruhrgebietswandertag mit einer großen Schiffsparade im Emscher Landschaftspark eröffnet, die auch die diesjährige Fahrgastschiffsaison einläutet. Auch dieses Jahr erwartet euch eine Reihe von Veranstaltungen auf und um den KulturKanal. Neu dabei ist die im Jahr

Weiterlesen
Duisburger Akzente: Fotoausstellung im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

Duisburger Akzente: Fotoausstellung im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

„Umbrüche“ sind das Thema der 38. Duisburger Akzente. Das mehrwöchige Kulturfestival erzählt 2017 verschiedene Geschichten von tiefgreifenden Veränderungen und fragt mit Ausstellungen, Theaterstücken, Vorträgen, Filmabenden, Lesungen, Konzerten, Kabarett und weiteren Kunstaktionen an verschiedenen Spielorten in Duisburg nach den Hintergründen, Ursachen und Wirkungen. Im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt, einem der Ankerpunkte

Weiterlesen
Ruhrtriennale – Das Festival der Künste im Emscher Landschaftspark

Ruhrtriennale – Das Festival der Künste im Emscher Landschaftspark

Vorfreude ist die schönste Freude: Die Ruhrtriennale 2017 hat ihr Programm veröffentlicht und verraten, mit welchen spannende Produktionen sie dieses Jahr vom 18. August bis 30. September wieder besondere Orte der Industriekultur im Emscher Landschaftspark und in der Metropole Ruhr in Szene setzt. Denn Industriekultur und Kunst bilden schon seit

Weiterlesen
Klang und Kunst im Emscher Landschaftspark: Kunstwald Teutoburgia

Klang und Kunst im Emscher Landschaftspark: Kunstwald Teutoburgia

Kunst und Industrie miteinander zu verbinden ist eine spannende Sache. Das könnt ihr im Kunstwald Teutoburgia im Emscher Landschaftspark aus nächster Nähe bewundern. Auf dem Gelände stand seit 1866 die Zeche Teutoburgia, zu der auch die benachbarte Arbeitersiedlung Teutoburgia gehörte. Die Siedlung  wurde zwischen 1909 und 1923 unter der damaligen

Weiterlesen
URBANATIX – Streetart und Bewegungskunst im Emscher Landschaftspark

URBANATIX – Streetart und Bewegungskunst im Emscher Landschaftspark

Industriedenkmal, moderne Montagehalle für Kunst, Kathedrale der Kultur: Die Jahrhunderthalle im Westpark Bochum ist eines der größten Festspielhäuser im Ruhrgebiet und zentraler Spielort der RuhrTriennale, dem Festival der Künste in der Metropole Ruhr. Als einer der bekanntesten Orte der Industriekultur im Emscher Landschaftspark verbindet sie Geschichte und Gegenwart, Moderne und

Weiterlesen
Winterspaziergang auf der Emscher-Insel

Winterspaziergang auf der Emscher-Insel

Wir sind heute reif für die Insel! Daher packen wir uns in dicke Jacken, wickeln uns den Schal fest um den Hals, ziehen uns warme Handschuhe und Mützen über und machen uns auf den Weg nach Castrop-Rauxel, für einen Winterspaziergang auf der Emscher-Insel. Die Emscher-Insel ist eine ungewöhnliche Landschaft in

Weiterlesen
Ikone der Industriekultur im Emscher Landschaftspark: Die Maschinenhalle der Zeche Zollern

Ikone der Industriekultur im Emscher Landschaftspark: Die Maschinenhalle der Zeche Zollern

Im September 2016 war es endlich soweit: „Nach Abschluss der Sanierung ist die Maschinenhalle wieder täglich für unsere Besucher geöffnet“, meldete das LWL-Industriemuseum und machte der Öffentlichkeit nach jahrelanger Schließung die Maschinenhalle auf der Zeche Zollern, einer der 25 Ankerpunkte der Route der Industriekultur und Ankerpunkt der European Route of

Weiterlesen