Metropoleruhr
Emscherlandschafts Park
Radfahren im Emscher Landschaftspark: Der Springorum Radweg in Bochum

Radfahren im Emscher Landschaftspark: Der Springorum Radweg in Bochum

Es heißt, dass Radfahren die Lieblingssportart der Deutschen ist. Da ist schon was Wahres dran, denn nicht umsonst gilt die Metropole Ruhr als radtouristisches Best-Practice Beispiel mit all seinen verschiedenen Radwegen. Auch die Radwege im Emscher Landschaftspark können sich sehen lassen und wir haben uns auf unsere Drahtesel geschwungen, um

Weiterlesen
Künstlerzeche Unser Fritz: Ein Ort der Kunst im Emscher Landschaftspark

Künstlerzeche Unser Fritz: Ein Ort der Kunst im Emscher Landschaftspark

Wir haben uns auf den Weg gemacht, um Kunst im Emscher Landschaftspark zu entdecken – und hierfür ist die “Künstlerzeche Unser Fritz 2/3″ ein perfekter Ort! Denn die Künstlerzeche verbindet Industriekultur und Kunstmetropole Ruhr und das mitten im Emscher Landschaftspark! Schaut man sich den Begriff „Künstlerzeche“ näher an, kann man sich auf dem ersten Blick nicht viel darunter

Weiterlesen
2. Nacht der Lichtkunst: HELLWEG – ein LICHTWEG im Emscher Landschaftspark

2. Nacht der Lichtkunst: HELLWEG – ein LICHTWEG im Emscher Landschaftspark

In der dunklen Jahreszeit werden die Tage kürzer und die Nächte länger – Zeit also die Metropole Ruhr in ganz neuen Lichtern zu entdecken! Denn viele Städte setzen Licht-Akzente und lassen das Ruhrgebiet künstlerisch vollkommen neu erstrahlen. Und auch die Lichtlandmarken sind einen Besuch wert und setzen die beliebten Orten

Weiterlesen
Die Kultur Ruhr GmbH: Nutzung ehemaliger Industriegebäude und -flächen als Spielorte für Kunst, Musik und Kultur im Emscher Landschaftspark

Die Kultur Ruhr GmbH: Nutzung ehemaliger Industriegebäude und -flächen als Spielorte für Kunst, Musik und Kultur im Emscher Landschaftspark

Der Emscher Landschaftspark ist Kulturlandschaft! Und mitten im Emscher Landschaftspark, genauer gesagt im Westpark Bochum, sitzt seit diesem Jahr auch die Kultur Ruhr GmbH. Erstmalig 1998 als Instrument der sogenannten „Regionalen Kulturpolitik“ für das Ruhrgebiet in den Grenzen des Kommunalverbandes Ruhrgebiet (heute Regionalverband Ruhr) gegründet, entstand die Kultur Ruhr GmbH in ihrer

Weiterlesen
„Arbeiten im Park“: Das Bottroper Gründer- und Technologiezentrum Arenberg

„Arbeiten im Park“: Das Bottroper Gründer- und Technologiezentrum Arenberg

Rund 150 Jahre lang war das Ruhrgebiet untrennbar mit der Steinkohle verbunden – und das spiegelt sich noch heute im Landschaftsbild der Metropole Ruhr wieder. Kein Wunder, denn schließlich wurden zur Verarbeitung des „schwarzen Goldes“ zahlreiche Zechen, Kokereien, Hochöfen und Fabriken gebaut, welche jahrzehntelang Herz und Ader des Ruhrgebiets und

Weiterlesen
ÜBER WASSER GEHEN: Gewässerumbau im Emscher Landschaftspark an Seseke und Zuflüssen

ÜBER WASSER GEHEN: Gewässerumbau im Emscher Landschaftspark an Seseke und Zuflüssen

Heute steht bei uns ein Ausstellungsbesuch im Emscher Landschaftspark auf dem Programm! Und zwar einer, bei dem wir auf jeden Fall in Bewegung kommen. Denn wir erkunden heute das Seseke-Gebiet im östlichen Teil des regionalen Parks der Metropole Ruhr, das sich von Lünen über Bergkamen und Kamen bis nach Bönen

Weiterlesen
OLGA-Park und Siedlung Eisenheim in Oberhausen

OLGA-Park und Siedlung Eisenheim in Oberhausen

Die Industriebrache der ehemaligen Zeche und Kokerei Osterfeld in Oberhausen wandelte sich 1999 zum OLGA-Park. OLGA ist dabei die Kurzform für die Oberhausener Landesgartenschau, die eines der letzten großen Parkprojekte der Internationalen Bauausstellung (IBA) Emscher Park in der Metropole Ruhr war. Rund 25 Hektar ist der OLGA-Park groß, eine Fläche,

Weiterlesen
Menschen im Emscher Landschaftspark 2017: Zu Gast im Forststützpunkt Emscherbruch

Menschen im Emscher Landschaftspark 2017: Zu Gast im Forststützpunkt Emscherbruch

Er ist der größte Regionalpark Europas: Der Emscher Landschaftspark. Mit seinen Parks, Industriedenkmälern, Halden und Landmarken erstreckt er sich als regionaler Park der Metropole Ruhr von Duisburg bis Bergkamen. Über 450 km² Fläche bietet der Emscher Landschaftspark und damit eine einzigartige Vielfalt an Industrienatur, Industriekultur und Freizeitmöglichkeiten. Wie nutzen die

Weiterlesen
Tag des Apfels an der Ökologiestation des Kreises Unna

Tag des Apfels an der Ökologiestation des Kreises Unna

Sonne, Sonne, Sonne! Es ist ein strahlender Herbsttag, und wenn wir nicht genau wüssten, dass es bereits Mitte Oktober ist, könnten wir unseren heutigen Besuch beim „Tag des Apfels“ an der Ökologiestation des Kreises Unna in Bergkamen glatt für einen Sommerausflug in den Emscher Landschaftspark halten. In Jeans und T-Shirt

Weiterlesen
Herbstspaziergang auf dem Naturpfad Langeloh

Herbstspaziergang auf dem Naturpfad Langeloh

Naturschutzgebiete sind wertvolle Schätze in der Metropole Ruhr und im Emscher Landschaftspark, denn sie leisten einen wichtigen Beitrag für die Lebensqualität von Tieren und Pflanzen in diesem urbanen Landschaftsraum und bieten den Menschen Ruhe und Erholung. Zeit für uns also, eines dieser Kleinode einmal ausgiebig unter die Lupe zu nehmen!

Weiterlesen