Metropoleruhr
Emscherlandschafts Park
WasserWanderLust: Schiffsparade eröffnet KulturKanal 2017 in Kooperation mit dem 35. Ruhrgebietswandertag

WasserWanderLust: Schiffsparade eröffnet KulturKanal 2017 in Kooperation mit dem 35. Ruhrgebietswandertag

Es ist wieder soweit: Das KulturKanal-Jahr wird am 30. April 2017 auf dem Rhein-Herne-Kanal  in Kooperation mit dem 35. Ruhrgebietswandertag mit einer großen Schiffsparade im Emscher Landschaftspark eröffnet, die auch die diesjährige Fahrgastschiffsaison einläutet. Auch dieses Jahr erwartet euch eine Reihe von Veranstaltungen auf und um den KulturKanal. Neu dabei ist die im Jahr

Weiterlesen
Naturerleben, Artenschutz und Umweltpädagogik mit der Biologischen Station Westliches Ruhrgebiet

Naturerleben, Artenschutz und Umweltpädagogik mit der Biologischen Station Westliches Ruhrgebiet

Die Biologische Station Westliches Ruhrgebiet e.V. (BSWR) kümmert sich mitten im Emscher Landschaftspark um die typische Tier- und Pflanzenwelt in der Metropole Ruhr, um die Artenvielfalt der Stadtbiotope zu erhalten. Zu den klassischen Aufgaben der Biologischen Station, die zusammen mit mehreren Naturschutzeinrichtungen im Haus Ripshorst in Oberhausen beheimat ist, gehören

Weiterlesen
Fotografie in der Metropole Ruhr – Teil 1: Ruhrgebiet-Blogger

Fotografie in der Metropole Ruhr – Teil 1: Ruhrgebiet-Blogger

Wer sich schon einmal im Emscher Landschaftspark und im gesamten Ruhrgebiet umgesehen hat, der weiß, wie schön das sonst so industrielle Ruhrgebiet sein kann. Durch den Wandel der Landschaft im Zuge der Internationalen Bauausstellung Emscher Park (IBA) ist in der Metropole Ruhr so einiges passiert und ihr könnt viel entdecken.

Weiterlesen
Besuch im Informationszentrum Emscher Landschaftspark im Haus Ripshorst

Besuch im Informationszentrum Emscher Landschaftspark im Haus Ripshorst

Unser heutiger Ausflug führt uns zum Haus Ripshorst in Oberhausen, welches westlich im Emscher Landschaftspark gelegen ist. Dort befindet sich das Informationszentrum Emscher Landschaftspark, wo wir alles über die Entstehung und die Entwicklung des Regionalparks erfahren können. Draußen um das Informationszentrum Emscher Landschaftspark herum gibt es zudem außergewöhnliche und fremdländlische

Weiterlesen
Industrienatur im Emscher Landschaftspark: Ausflug im Naturschutzgebiet Hallerey

Industrienatur im Emscher Landschaftspark: Ausflug im Naturschutzgebiet Hallerey

Wir besuchen heute das Naturschutzgebiet Hallerey und können es kaum erwarten die einzigartige Industrienatur mit ihrer seltenen Tier-und Pflanzenvielfalt zu erleben. Das Naturschutzgebiet Hallerey, welches sich ungefähr 5 km nordöstlich vom Dortmunder Stadtzentrum im Emscher Landschaftspark befindet, ist der perfekte Rückzugsort um sich vom unruhigen Stadtleben zu erholen. Das schöne herbstliche

Weiterlesen
“NEUE HORIZONTE – Auf den Spuren der Zeit“ – Ausstellung im Emscher Landschaftspark

“NEUE HORIZONTE – Auf den Spuren der Zeit“ – Ausstellung im Emscher Landschaftspark

Unser heutiger Ausflug führt uns zur Lohn- und Lichthalle der Zeche Ewald in Herten, welche sich mittig im Emscher Landschaftspark befindet. Wir besuchen die renommierte Ausstellung „NEUE HORIZONTE“, wo uns eine interaktive Entdeckungsreise durch den Kosmos erwartet. Als besondere Highlights stehen uns die Landmarken, das Observatorium und die Sonnenuhr, auf

Weiterlesen
Radfahren auf alten Bahntrassen im Emscher Landschaftspark: Die HUGO-Trasse

Radfahren auf alten Bahntrassen im Emscher Landschaftspark: Die HUGO-Trasse

Lust auf eine Fahrradtour in Kombination mit einer Geschichtsstunde? Der facettenreiche Emscher Landschaftspark führt uns heute ins mittlere Ruhrgebiet, genau gesagt in den Gelsenkirchener Stadtteil Buer. Hier kann man viel entdecken und erleben! Vom Radfahren auf alten Bahntrassen entlang des Rhein-Herne-Kanals, über eine Erkundung der unter Denkmalschutz stehenden Siedlung Schüngelberg

Weiterlesen
Industrienatur im Emscher Landschaftspark: Halde Lothringen in Bochum

Industrienatur im Emscher Landschaftspark: Halde Lothringen in Bochum

Ruhrgebiet und Bergbau – zwei Dinge, die untrennbar miteinander verbunden sind. Wo früher unter Tage geschuftet wurde, werden heute Industriebrachen umgestaltet und neu genutzt. Auch die Halden im Ruhrgebiet erinnern an die damalige Montanindustrie und sind heute einzigartige Standorte der Industrienatur. Sie prägen das Landschaftsbild des Ruhrgebiets und eignen sich

Weiterlesen
Radwandern im Emscher Landschaftspark: Der City-Trail von Bottrop nach Gladbeck

Radwandern im Emscher Landschaftspark: Der City-Trail von Bottrop nach Gladbeck

Der Emscher Landschaftspark begrüßt uns heute wieder mit sommerlichen Temperaturen – der perfekte Tag für eine Radtour, um die Metropole Ruhr zu erkunden. Heute machen wir uns auf den Weg ins westliche Gebiet des Emscher Landschaftsparks, genauer gesagt: Zum City-Trail, der die Städte Bottrop und Gladbeck auf einer Strecke von

Weiterlesen
Arbeiten im Emscher Landschaftspark: Das Innovationszentrum Herne-Baukau

Arbeiten im Emscher Landschaftspark: Das Innovationszentrum Herne-Baukau

Wenn man Emscher Landschaftspark hört, dann denkt man wohl vor allem an Parks, Halden oder Radwege. Doch was die Metropole Ruhr auch auszeichnet, ist dessen wirtschaftliche Stärke. Bedingt durch den Strukturwandel verlor die Montanindustrie im Ruhrgebiet zunehmend an Bedeutung. Der Bergbau war Geschichte. Hier setzte Ende der 80er Jahre bis

Weiterlesen